DAS ECHTE GRILL -MENÜ AUS DER ROMAGNA IM ZENTRUM VON RAVENNA

Ab EUR 43

Um die echte Tradition der Romagna zu genießen, bietet der Mercato Coperto ein typisch lokales Menü. Die Mora Romagnola ist eine einheimische Schweineart, die aus unserer „Fattoria di Palazzo Zattaglia“ auf den Hügeln von Brisighella stammt, wo sie halbwild lebt und sich von den Produkten des Waldes und der Erde ernährt. Handgefertigt von einem der historischen Schmiede im Hügelland um Faenza, ist der Grill selber ein Protagonist der traditionellen Küche.
 

Ab EUR 43

Jetzt buchen!

WANN:

  jeden Tag
  von 12,00 bis 15,00
  und von 19,00 bis 22,00


TREFFPUNKT:

 Mercato Coperto - P.zza Andrea Costa - Ravenna


DAUER:

  1 Stunde


SPRACHE:

  Italienisch und Englisch


IM PREIS INBEGRIFFEN:

    - geführte Besichtigung des Mercato Coperto
    - Verkostung von gegrilltem Fleisch nach der Romagna-Art

Höhepunkte

EINZELHEITEN:

Bruschetta nach Romagna-Art mit Pane Sciocco, Öl, grobem Salz und Knoblauch nach Geschmack.
Gemischtes gegrilltes Mora Romagnola Fleisch: Kotelett, Coppa, Wurst und Bauch.
Kartoffel in der Schale
Zum Nachtisch: Cannolo Romagnolo mit Ricotta und Squacquerone DOP von der Officine Gastronomiche Spadoni mit kandierten Zitrusfrüchten
Ein Glas Sangiovese di Romagna
Eine Kostprobe unseres Rosolio Selezione Leonardo Spadoni zum Abschluss des Essens

NÜTZLICHE INFO:

- vollständige Zugänglichkeit der Oberflächen für Menschen mit Behinderungen
- kostenlose WLAN-Verbindung
- Haustiere erlaubt
- Möglichkeit der Nutzung von Toiletten und Wickeltischen