Giulietta und Federico. Fellinis Spaziergang

Ab EUR 8

Giulietta und Federico eine Liebe zur Kunst und ihre lebenslange Liebe.
Dieser aufregende Spaziergang bietet die Orte, die der Oscar-Preisträger Federico Fellini und die preisgekrönte Schauspielerin und Ehefrau Giulietta Masina (David di Donatello, Nastri d'Argento, Filmfestspiele von Cannes, Bafta-Preis usw.) lieben. Die Orte der Erinnerung werden zurückverfolgt, diejenigen, die der Regisseur erlebt hat, und diejenigen, die in seinen Filmen rekonstruiert wurden, gewürzt mit Anekdoten über das Paar und Ihre Liebe. Ein wahrer "Amarcord" an Fellinis Orten schlechthin: Ausgehend von Borgo San Giuliano, einem alten Dorf von Pescatori, überqueren Sie die Straßen mit Wandgemälden, die dem Regisseur und Julia gewidmet sind, um am Hafen anzukommen und sich den Durchgang des Rex zum Grand Hotel vorzustellen dass Fellini "die Geschichte von Reichtum, Luxus, orientalischer Pracht" definierte.

Gebühr: 12 € Erwachsene, Kinder 6-14 Jahre 8 €
Wann: jeden Mittwoch
Zeitplan: 20.00 Uhr
Wo: Rimini Ponte Tiberio Aedicule Seite
Teilnehmerzahl: 2 Personen
italienische Sprache

 

Weitere Informationen

City
Rimini

Ab EUR 8

Jetzt buchen!
  • Tiberius Bridge
  • Via Marecchia
  • Borgo San Giuliano & Fellini's murals
  • Porto Canale, a place for long walks with friend Titta
  • The place where he was born in via Dardanelli
  • San Nicolò, the church where he was baptized
  • The phantomatic house on the harbor
  • Grand Hotel

Höhepunkte

  • Besuch von Cristian Savioli
  • Rundgang auf Italienisch
  • Dauer ca. 2 Stunden
  • Länge ca. 3 km
  • Bequeme Schuhe empfohlen

Route

  1. Rimini